Der OST in der Presse

Die Oldenburger Onlinezeitung (OOZ) hat einen Bericht über uns verfasst:

Zum 25. Mal veranstaltet der Verein Spieltraum den Oldenburger Spieletag. Vom 31. Oktober bis zum 1. November, jeweils ab 10 Uhr, findet er im Schulzentrum Alexanderstraße statt.

Quelle: 25 Jahre Oldenburger Spieletag

Flyer für den 25. OST

So, die Flyer für den OST sind entworfen und druckfertig. Und so sehen sie aus:

Wenn ihr Fehler findet, dann schnell an die Tasten, denn Montag gehen die Dinger in den Druck!

War Mage Games

[Update] Leider wurde uns abgesagt.

Auch 2016 wird der Nils von War Mage Games am Wochenende sein reichhaltiges Tabletop Zubehörprogramm vorstellen. Von Transportkisten, Bases und Marker bis Farbhalter und Terrain Kits. Vieles davon individualisierbar.

Demos und Bastelstunde

Wir haben ein paar neue Programmpunkte für euch!

Spiele Demos:

  • Warhammer 40.000 mit Sebastian Schnemelcher
  • Demonworld mit Jürgen Strudhoff & Joerg Kunze
  • Relic Knight oder Super Dungeon Explore mit Andreas Welkerling
  • Dystopian Wars mit Fabian Löbbecke
  • Netrunner u.a. LCCG mit Frank Gerken

Außerdem die Bastelstunde mit Angela Klima.

Was erwartet euch? Freier Eintritt und …

Turniere:

  • Warhammer 40.000
  • Warmachine

Rollenspiel:

  • Pathfinder
  • Sleeper

Demos:

  • Demonworld
  • Dystopian Wars
  • Mah Jongg
  • Netrunner u.a. LCG
  • Super Dungeon Explore
  • Warhammer 40.000
  • Warmachine

Mitmachen:

  • Bastelstunde

Aussteller:

Und wie jedes Jahr jede Menge Brett- und Kartenspiele zum selber ausprobieren. Der Kiosk und der Suppenzauberer kümmern sich um euer leibliches Wohl. Wir freuen uns auf euch!

EINTRITT FREI

Playnetix

Auch dieses Jahr unterstützt und die Tabletop Gruppe Playnetix wieder beim OST. In den vergangenen Jahren haben die Jungs und Mädels uns tatkräftig beim Auf- und Abbau geholfen und jedes Jahr ihr Hobby gezeigt und auch schon mehr als einmal ein Turnier für das eine oder andere System ausgerichtet.

Deswegen schon jetzt einmal an dieser Stelle: Danke!

Pressemitteilung

Oldenburger Spieletag feiert 25. Jubiläum

Zum 25. Mal veranstaltet der Verein Spieltraum – Verein für kreatives Spielen e.V.
vom 31.10 bis zum 01.11. den Oldenburger Spieletag. An beiden Tagen ist ab
10.00 Uhr das Schulzentrum Alexanderstraße für Spielinteressierte, Spieler und
Gruppen, Familien und Kinder geöffnet.

Der Verein Spieltraum, ein Zusammenschluss Spielbegeisterter aus Oldenburg und
Umgebung, hat ein umfangreiches spielerisches Angebot zusammengestellt, deutlich
abseits von Computer, Internet, Gameboy und Playstation.

Es beginnt bei den klassischen Brettspielen wie Schach, Go oder auch das
fernöstliche Mahjongg, aber auch bekannte Gesellschaftsspiele wie „Die Siedler von
Catan“, Carcassonne und Dominion werden angeboten.

Daneben gibt es Angebote für Rollenspieler. Gespielt wird dabei in fernen SciFi-
Universen, der griechischen Antike oder in klassichen Fantasy-Welten voller Orks,
Elfen und Drachen. Dazu haben sich Promotionteams einiger Spieleherstellern
angesagt. Einen weiteren großen Bereich nehmen die Tabletopspiele ein. In diesen
Spielen werden selbst gestaltete und bemalte Figuren in verschiedenen
geschichtlichen Rahmen und Regelsystemen durch die jeweiligen Spieler bewegt.
Für weitere Informationen steht Ihnen Wolfgang Schorn, erster Vorsitzender des Vereins,
gern zur Verfügung. Sie erreichen ihn unter Wolfgang Schorn <vorsitzender@spieltraum-oldenburg.de>.